Filter

Feuerlöscher Wartungs-eMail nach 3 Jahren
Feuerlöscher müssen Zyklisch gewartet werden, um im Notfall funktionsfähig zu sein.Sie bekommen eine eMail nach 3 Jahren mit dem Hinweis zur Wartung und mit einem Service AngebotDieses Produkt ist nur mit einem wartbaren Produkt von uns bestellbar.

0,00 CHF*

Feuerlöscher Pulver 6 Liter
Pulver Feuerlöscher für Gewerbe (Z.B: Werkstätten oder Autogaragen)Dier Feuerlöscher Typ ist für Wohnungen ungeeignet!Feuerlöscher: Pulver Typ ABF 6 Liter Einsatzgebiet: Gewerbe Treibmittel: Kohlendioxyd (CO2)Geeignet für A B F:     A: Feste Stoffe die brennen     B: Flüssigkeiten die brennen     F: Fette die brennen Masse: 55x32x16Gewicht: 12kg Wartungsintervall: 3 Jahre Isolation: bis 1'000V bei >1m Abstand (Elektrischen Anlagen)Funktionsdauer: 15-23 SekundenZubehör:- Bestellen Sie den Kostenlosen Artikel Feuerlöscher Wartungserinnerung per eMail gleich mit.- Bestellen Sie die Plakette für die Feuerlöscher Position gleich mit. - Bestellen Sie den Artikel Feuerlöscher Wartungsservice gleich mit. Brandschutz Der Schutz vor Bränden ist mit den heutigen technischen Anlagen wichtiger denn je, z.B. durch die vielen Hochleistungs-Akkus "die alle im Einsatz haben" besteht bereits ein grundlegendes Risiko. Folgende Punkte sollten optimiert werden: - Die Entstehung eines Brandes verhindern - Brände im Keim stoppen können - Menschen in Sicherheit bringen (Fluchtwege, Beschilderung) - Schnelles und effizientes eingreifen der Einsatzkräfte  Nur wer geübt ist, ist in seinem Beruf gut! Das gilt auch bei der Brandbekämpfung.  Die wenigsten haben jemals einen Feuerlöscher bedient, wird das dann im Ernstfall gehen? Schulen Sie Ihr Personal! Der Umhang lässt sich einfach und risikofrei mit ausgediente Feuerlöschern testen.Wir empfehlen http://PropertyWatch24.ch Welcher Feuerlöscher ist der richtige Für den Haushalt ist ein Handfeuerlöscher die beste Entscheidung, da sie preiswert und einfach in der Handhabung sind. Für Wohnungen sind Schaumlöscher (ABF) die erste Wahl, dieser erstickt die Flammen und kühlt den Brandherd. Mit dem Löschmittel, einer Schaumlösung, lassen sich Flüssigkeits-Brände und Feststoff-Brände bestens löschen. Dabei legt sich ein Film über den Brandherd und hinterlässt kaum Rückstände. Schaumlöscher mit 6 Liter, sind für jede Wohnung zu empfehlen. Ein ABC Pulverlöscher ist für Haushalte ungeeignet, da beim Löschmittel ein Pulver zum Einsatz, das sich überall festsetzt und nur sehr schwer zu entfernen ist. Die Wohnung muss danach vollständig renoviert werden, da es in den feinsten Ritzen sitzt. Das Pulver richtet meistens mehr Schaden an, als die Flammen. Da das Pulver aus Salzen besteht, gehen Elektrogeräte nach einiger Zeit kaputt. Gesundheitsschädlich ist das Pulver nicht. Ein Pulver Feuerlöscher ist Fahrzeuge, Garagen und Werkstätten bestens geeignet.Richtiges Verhalten im Brandfall Sicherheitsmassnahmen helfen zur Früherkennung, und dann lässt sich schlimmeres oft vermeiden, aber wie? Ist ein Brand einmal ausgebrochen, muss sofort – und vor allem richtig gehandelt werden. Bei Brandausbruch gilt der Grundsatz «Alarmieren – Retten – Löschen». Dabei sollte ruhig und überlegt vorgegangen und Panik vermieden werden. Ein entstehender Brand kann häufig, von Laien, in den ersten zwei Minuten, mit einem Feuerlöschen gelöscht werden. Das Grundgesetzt nicht vergessen! «Alarmieren – Retten – Löschen». Bei starkem Rauch ist es wichtig, die Wohnung umgehend zu verlassen, da schon wenige Atemzüge tödlich sein können. Das Gebäude verlassen und draussen bleiben. Die Zufahrt für die Feuerwehr freimachen und die Einweisung regeln. 

69,00 CHF*

Feuerlöscher Schaum 6 Liter
Standard Feuerlöscher für die meisten AnwendungenFeuerlöscher: Schaum Typ ABF 6 Liter Einsatzgebiet: Büro & Zuhause Treibmittel: Kohlendioxyd (CO2)Geeignet für A B F:     A: Feste Stoffe die brennen     B: Flüssigkeiten die brennen     F: Fette die brennen Rating: 27A / 233B / 75FMasse: 55x32x16Gewicht: 12kg Wartungsintervall: 3 Jahre Isolation: bis 1'000V bei >1m Abstand (Elektrischen Anlagen)Funktionsdauer: 20-30 SekundenZubehör:- Bestellen Sie den Kostenlosen Artikel Feuerlöscher Wartungserinnerung per eMail gleich mit.- Bestellen Sie die Plakette für die Feuerlöscher Position gleich mit. - Bestellen Sie den Artikel Feuerlöscher Wartungsservice gleich mit. Brandschutz Der Schutz vor Bränden ist mit den heutigen technischen Anlagen wichtiger denn je, z.B. durch die vielen Hochleistungs-Akkus "die alle im Einsatz haben" besteht bereits ein grundlegendes Risiko. Folgende Punkte sollten optimiert werden: - Die Entstehung eines Brandes verhindern - Brände im Keim stoppen können - Menschen in Sicherheit bringen (Fluchtwege, Beschilderung) - Schnelles und effizientes eingreifen der Einsatzkräfte  Nur wer geübt ist, ist in seinem Beruf gut! Das gilt auch bei der Brandbekämpfung.  Die wenigsten haben jemals einen Feuerlöscher bedient, wird das dann im Ernstfall gehen? Schulen Sie Ihr Personal! Der Umhang lässt sich einfach und risikofrei mit ausgediente Feuerlöschern testen.Wir empfehlen http://PropertyWatch24.ch Welcher Feuerlöscher ist der richtige Für den Haushalt ist ein Handfeuerlöscher die beste Entscheidung, da sie preiswert und einfach in der Handhabung sind. Für Wohnungen sind Schaumlöscher (ABF) die erste Wahl, dieser erstickt die Flammen und kühlt den Brandherd. Mit dem Löschmittel, einer Schaumlösung, lassen sich Flüssigkeits-Brände und Feststoff-Brände bestens löschen. Dabei legt sich ein Film über den Brandherd und hinterlässt kaum Rückstände. Schaumlöscher mit 6 Liter, sind für jede Wohnung zu empfehlen. Ein ABC Pulverlöscher ist für Haushalte ungeeignet, da beim Löschmittel ein Pulver zum Einsatz, das sich überall festsetzt und nur sehr schwer zu entfernen ist. Die Wohnung muss danach vollständig renoviert werden, da es in den feinsten Ritzen sitzt. Das Pulver richtet meistens mehr Schaden an, als die Flammen. Da das Pulver aus Salzen besteht, gehen Elektrogeräte nach einiger Zeit kaputt. Gesundheitsschädlich ist das Pulver nicht. Ein Pulver Feuerlöscher ist Fahrzeuge, Garagen und Werkstätten bestens geeignet.Richtiges Verhalten im Brandfall Sicherheitsmassnahmen helfen zur Früherkennung, und dann lässt sich schlimmeres oft vermeiden, aber wie? Ist ein Brand einmal ausgebrochen, muss sofort – und vor allem richtig gehandelt werden. Bei Brandausbruch gilt der Grundsatz «Alarmieren – Retten – Löschen». Dabei sollte ruhig und überlegt vorgegangen und Panik vermieden werden. Ein entstehender Brand kann häufig, von Laien, in den ersten zwei Minuten, mit einem Feuerlöschen gelöscht werden. Das Grundgesetzt nicht vergessen! «Alarmieren – Retten – Löschen». Bei starkem Rauch ist es wichtig, die Wohnung umgehend zu verlassen, da schon wenige Atemzüge tödlich sein können. Das Gebäude verlassen und draussen bleiben. Die Zufahrt für die Feuerwehr freimachen und die Einweisung regeln. 

79,00 CHF*

Fluchtwegleuchte Notleuchte mit Akku und DIN EN60598-1
Bei einem Brand ist der Strom schnell weg und Rauch verhindert die Sicht und die Orientierung. Um die Fluchtwege für Personen im Notfall zu Signalisieren sind Not- und Fluchtwegleuchten ein absolutes muss. Der Akku reicht ohne Netzstrom für mindestens 3 Stunden.Produkt: Fluchtwegleuchte und Notleuchte Anschluss: 230V ACLeistung: 3WEinsatz: InhausWartungsinterwall: Akku Tausch alle 4 Jahre Farbe: weissMaterial: PolykarbonatSchutzart: IP20Leuchtmittel: LED festverbautGrösse: 31x24x4cmMontage-Art: Decke und WandPiktogramme: Rettungspfeil:  geradeaus/recht/links/unten  DIN7010

94,00 CHF*

Feuerlöscher Plakette ISO 7010 15x15cm
Feuerlöscher sollen im Notfall auch gefunden werden! Daher sollte die Position auf ca. 2.0m markiert sein.Plakette: Feuerlöscher Positionsplakette ISO 7010Grösse: 15x15cmMaterial: 2mm Kunststoff, beidseitig 0.5mm Aluminium laminiertAufdruck: FotodruckMontage: Ohne Bohrungen

25,00 CHF*